Aktien Wall Street Bulle Header

Aktien einfach verstehen in 2021

Hier findest du alles wichtige zum Thema Aktien in aller Kürze zusammengefasst. Natürlich gehe ich auf dem Blog viel tiefer in die Materie ein und geben einen umfangreicherein Einblick in alles rund um das Thema. Hier aber mal ein kleiner Vorgeschmack und eine kurze Erklärung.

Was ist die Aktienbörse und wie funktioniert sie?

Die Aktienbörse ist nichts weiter als ein gigantisches globales Netzwerk, welches sich darum kümmert den Markplatz, auf welchem täglich riesige Summen Geld ihren Besitzer wechseln, anzubieten. Das weltweite Volumen beläuft sich auf mehr als 140 Billionen Euro jährlich. Mehr als alle Güter und Dienstleistungen auf der ganzen Weltwirtschaft zusammen. Jedoch werden keine alten Socken oder gebrauchte Zahnbürsten auf diesem Markt gehandelt, sondern hauptsächlich Wertpapiere. Wertpapiere sind Vermögensrechte, meistens in Form eines Schecks. Eine Aktie steht für einen Anteil an einer Firma.

Aktien-Wall-Street-Sign

Aber warum werden Aktien überhaupt gehandelt?

Nun ja, in erster Linie bezieht sich der Wert einer Aktie auf das ausgebenden Unternehmen. Wenn man sich den Wert eines Unternehmens in Form einer Pizza vorstellt: Je größer die gesamte Pizza ist, desto größer ist auch jedes Stück. Wenn zum Beispiel Facebook seine Profite mithilfe eines neuen Geschäftsmodells außerordentlich erhöhen könnte, dann würde sich die Größe der Firmenpizza ebenso erhöhen und folgendermaßen auch der Wert seiner Anteile. Dieser Vorgang ist natürlich großartig für jeden der eine Aktien von Facebook besitzt.

Eine Aktie, welche vorher möglicherweise 38 Euro Wert war, könnte dementsprechend nun 50 Euro Wert sein. Wenn diese verkauft wird, ist dies ein Gewinn von 12 Euro pro Aktie. Aber was hat Facebook jetzt davon? Die Firma kann Kapital erhöhen, indem sie Aktien verkauft und das Geld anlegt oder das Geschäft expandiert. Durch die Auflistung in der Aktienbörse hat Facebook zum Beispiel knapp 7 Milliarden Dollar verdient.

Woher weiß ich welche Aktien ich kaufen soll?

Das Handeln von Aktien jedoch ist durchgehend ein Glücksspiel. Niemand kann vorhersagen welche Firma gut und welche Firma schlecht abschneiden wird. Wenn eine Firma einen guten Ruf hat, dann werden Investoren eher darauf setzen. Eine Firma mit einem schlechten Ruf oder einem schlechten Abschneiden wird Probleme dabei haben, diese zu verkaufen. Im Unterschied zu einem normalen Markt, wo Waren direkt gekauft werden können, gibt es in der Aktienbörse nur virtuelle Waren. Sie erscheinen in Form von Aktienkursen und Tabellen auf Bildschirmen. Solche Kurse können innerhalb von Sekunden ansteigen und abfallen. Besitzer einer Aktie müssen demnach schnell agieren, um keine Gelegenheit zu verpassen. Selbst ein einfaches Gerücht kann dafür sorgen, dass der Kurs sinkt. Wobei es unrelevant ist ob dieses stimmt oder nicht.

Natürlich ist das Gegenteil genauso möglich. Wenn eine größere Anzahl an Menschen eine schwächere Aktie kauft, weil sie zum Beispiel großes Potenzial in einer Idee sehen, wird der Wert dieser Aktie demnach steigen. Besonders junge Firmen können davon profitieren.

Wall-Street-Bull

Was muss ich noch wissen?

Auch wenn die Verkaufserlöse abfallen, können Firmen Geld erzeugen, indem sie ihre Aktien in der Börse platzieren. Im besten Fall wird ihre Idee in die Realität umgesetzt. Im schlechtesten Fall wird dies als eine spekulative Blase mit nichts weiter als heißer Luft enden. Und Blasen werden irgendwann immer zerplatzen (zum Beispiel die letzten große Immobilienblase in den USA). Der Wert von Deutschlands 30 größten Firmen ist als sogenannter DAX zusammengefasst. Die DAX-Kurve zeigt, wie gut oder schlecht jede dieser großen Firmen und die Wirtschaft im allgemeinen zur gegebenen Zeit abschneiden. Aktienbörsen haben in anderen Ländern ebenfalls ihre eigenen Indizes und alle diese Märkte zusammen, bilden ein globalen vernetzen Marktplatz.

Wenn du dich für das Thema Investieren interessierst, dann sieh dir doch gerne unser Artikel zu ETFs oder P2P Krediten an. Außerdem haben wir schon mal einen Artikel darüber verfasst, welche Fehler beim Investieren man unbedingt vermeiden sollte.

Hier geht es zu unseren neuesten Beiträgen: